Warum Glasnagelfeilen?

Aveniro Glasfeilen haben hervorragende Schleifeigenschaften und verhüten die Nagelspaltung. Nägel sind nach der Behandlung mit diesen Glasnagelfeilen glatter und gesünder. Unsere Glasfeilen haben eine fast unbegrenzte Lebensdauer und ihre Schleiffläche nutzt und stumpft sich nicht ab. Die Härtung erhöht ihre mechanische Widerstandsfähigkeit. Aveniro Glasfeilen eignen sich zum professionellen Einsatz, weil sie die höchsten Hygieneansprüche befriedigen. Sie sind dazu gesundheitlich unbedenklich und umweltfreundlich.

Glasnagelfeilen behandeln mit guter Qualität und Sorgfalt

Warum Glasnagelfeilen?

Dank der angewandten Technologie ist die abrasive Oberfläche unserer Glasnagelfeilen aus scharfen, einheitlichen, mikroskopisch kleinen Ausläufen gebildet, die sehr regelmäßig angeordnet sind. Damit wird erreicht, dass das Schleifen mit Glasnagelfeilen fein und angenehm, aber effektiv ist. Der Benutzer fühlt sich beim Feilen wohl. Die Nägel sind nach der Behandlung mit unseren Glasnagelfeilen glatter als nach der Behandlung mit herkömmlichen Papiernagelfeilen und Metallnagelfeilen und splittern oder brechen nicht ab. Der längere Einsatz von Glasnagelfeilen verhütet Nagelspaltung und trägt zur Gesundheit der Nägel bei.

Glasnagelfeilen stumpfen und nutzen sich nicht ab.

Bei herkömmlichen Papiernagelfeilen oder Metallnagelfeilen sind die zum Feilen bestimmten Flächen mit Schleifkörnern beschichtet. Die Schleifkörner fallen mit der Zeit ab, die Nagelfeile wird stumpf und muss ersetzt werden. Bei den Glasnagelfeilen ist die abrasive Oberfläche direkt aus dem Feilenkörper gebildet, durch chemische Behandlung der Oberfläche. Damit wird praktisch unbegrenzte Lebensdauer der Schleifoberfläche der Glasnagelfeilen erreicht.

Glasnagelfeilen sind beständig.

Alle Glasnagelfeilen aus unserer Produktion erhalten bei der Herstellung eine Oberflächenhärtung (chemische Härtung), was zur Erhöhung ihrer mechanischen Festigkeit beiträgt. Das von einem akkreditierten Labor hergestellte Zertifikat bestätigt die zunehmende Festigkeit der gehärteten Glasnagelfeilen von mehr als 100 % im Vergleich zu nichtgehärteten Proben.

Glasnagelfeilen sind hygienisch

Warum Glasnagelfeilen?

Durch die Art des Materials sind Glasnagelfeilen nicht porös. Dadurch kann es nicht zur Aufnahme von Wasser und Vermehrung von Bakterien, Pilzen und Mikroorganismen kommen. Darüber hinaus können Glasnagelfeilen desinfiziert, ausgekocht und mit allen gebräuchlichen Mitteln sterilisiert werden (Wärme, liquide Mittel, z. B. 60% Ethanol, UV-Strahlung). Auch unter aggressiven Bedingungen behalten die Glasnagelfeilen ihre positiven Eigenschaften, unterliegen nicht der Korrosion oder anderen negativen Veränderungen ihrer Eigenschaften. Dekorierte Glasnagelfeilen sollten nicht dem Einfluss von Lösungsmitteln und Temperaturen über 200 °C ausgesetzt werden. Diese können das Dekor beschädigen. Die Qualität der Glasnagelfeile selbst ist davon nicht betroffen.

Glasnagelfeilen sind für den professionellen Einsatz geeignet

Für den professionellen Einsatz sind gute abrasive Eigenschaften der Glasnagelfeilen wichtig, die angenehme Nagelbehandlung von hoher Qualität gewährleisten. Die Möglichkeit, die Glasnagelfeilen zu sterilisieren, eliminiert das Übertragungsrisiko von Haut- und Nagelinfektionen unter Kunden.

Glasnagelfeilen sind sicher und umweltfreundlich

Das Material, aus dem die Glasnagelfeilen hergestellt werden, ist eine gebräuchliche Art von Flachglas, das keine gefährlichen, schädlichen oder allergisierenden Zusatzstoffe enthält. Die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Glasnagelfeilen ist durch eine Zertifizierung bestätigt, die von einem akkreditierten Labor des Staatsgesundheitsinstituts durchgeführt wurde. In Bezug auf die Umwelt ist Glas ein inertes und leicht wiederverwertbares Material.

Glasnagelfeilen können vielseitig verwendet werden

Warum Glasnagelfeilen?

Unsere Glasnagelfeilen sind in erster Linie für die Pflege und Behandlung von Natur- und Kunstnägeln bestimmt (bei der Pflege der Kunstnägel wird empfohlen, die Glasnagelfeile oft ins Wasser zu tauchen). Sie können auch verwendet werden, um die Hornhaut an den Füßen oder Ellenbogen zu entfernen, weiter für die Behandlung von Haustierklauen und für technische Bereiche, in denen das feine Feilen weicher Materialien wie Kunststoff und Holz erforderlich ist (z.B. in Modellbau). Glasnagelfeilen sind jedoch nicht für die Bearbeitung von Materialien geeignet, die härter als Glas sind (z. B. Metalle). Für alle Einsatzbereiche gilt, dass bei der Verwendung von Glasnagelfeilen sehr glatte Oberflächen erreicht werden.

Eigene Erfahrung sagt mehr als tausend Worte. Probieren Sie unsere Glasnagelfeilen bald selbst aus und überzeugen Sie sich, dass Sie mit ihrer Hilfe viele zufriedene Kunden gewinnen. Weitere Informationen zu Einsatzmöglichkeiten unserer Nagelfeilen und Ziel- und Kundengruppen finden Sie im Abschnitt Für Wiederverkäufer.